DEUTSCH

König Ludwig Lauf e.V. 
Passionswiese 5

82487 Oberammergau 
Mail

Herzlich Willkommen

Auf den Spuren von König Ludwig

Oberammergau in den schönen Ammergauer Alpen ist weltberühmt für seine Passionsspiele, die alle zehn Jahre stattfinden. Wesentlich öfter - nämlich jährlich - wird Oberammergau zum Mekka der Mountainbiker beim mittlerweile traditionellen "König-Ludwig-Bike-Cup". Bereits zum 15. Mal geht der herrliche Alpenmarathon über die Bühne, bei dem es auf drei verschiedenen Distanzen rund um den Passionsspielort geht.

Einsteiger wählen die Kurzdistanz, die über 30 Kilometer und 650 Höhenmeter gemäßigt auf schönsten Wegen durch das Ammertal führt. Hier wurde darauf geachtet, dass auch Anfänger diese Strecke problemlos bewältigen können.

Beim Halbmarathon über 52 Kilometer und 1650 Höhenmeter sowie beim Marathon über 72 Kilometer mit 2200 Höhenmetern geht es dann ans Eingemachte: Kernige Anstiege und interessante, flowige Abfahrten sorgen für Spannung und eine berauschende Mischung aus Adrenalin und Endorphin im Blut. Da die Biker den Ortskern mehrmals passieren, sind die Zuschauer über den Rennverlauf immer bestens informiert und können die Sportler nach Lust und Laune anfeuern.

Schon am Vortag findet im Oberammergauer Ortszentrum das König-Ludwig-Kids-Race auf einem City-Parcours statt. 200 Nachwuchsbiker, angefangen von zweijährigen Laufradpiloten bis hin zu Einradfahrern, werden in etlichen Einzelrennen um die Platzierungen kämpfen. Der Spaß steht hier natürlich im Vordergrund.

Am Sonntag beschließen die Marathonisti einen herrlichen Mountainbike-Tag mit einer ordentlichen Portion Pasta und einer stimmungsvollen Siegerehrung, die bei schönem Wetter im Musikpavillon beim Ammergauer Haus stattfindet.

Neuigkeiten über den König Ludwig Bike Cup
Ergebnisse 2017
Hier direkt zu den Ergebnissen 2017 gelangen
Ritchey Mountainbike Challenge 2017
Hier finden Sie die aktuellen Termine der Ritchey Mountainbike Challenge 2017.
Neun Marathon-Veranstaltungen in Deutschland und Österreich stehen auf dem Plan.
 
Fotoservice 2017

 

Auch in diesem Jahr übernimmt Sportograf wieder den Fotodienst.
Unter www.sportograf.de können 2 - 3 Tage nach dem Rennen die Teilnehmerfotos abgerufen werden.

Dank der "Foto-Flat" kann jeder Teilnehmer alle seine Fotos in sehr hoher Auflösung zu einem attraktiven Fixpreis kaufen.

König Ludwig Lauf e.V. 2016 | Impressum